Geschwisterdiebe

     
     

    "Geschwisterdiebe" erzählt von den beiden Schwestern Hanna und Lena, die versuchen sich Ihren Traum vom Auswandern zu ermöglichen. Dazu verführt die ältere Schwester Hanna reiche Männer, geht mit zu ihnen nach Hause, schläft mit ihnen und kopiert die Haustürschlüssel. Tags drauf brechen die beiden Schwestern dann in die Wohnungen und Häuser ein und erbeuten Bargeld und Schmuck. Das geht solange gut bis Hanna sich in den reichen Finn verliebt. Pläne und Gefühle geraten endgültig durcheinander. Ab diesem Moment entwickelt sich eine Geschichte über Liebe, Zusammengehörigkeit, die dunkelsten und schönsten Seiten des Lebens.

     

     

    Regie: Antoine Dengler

    Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg in Koproduktion mit dem SWR, Producer: Marc Junker und Johannes Kunkel

    Kamera: Christine Lüdge

    Kostümbild: Tanja Gierich

    Cast: Jasna Fritzi Bauer, Kristin Suckow, Timo Jacobs...

     

    am 22.01.2014 im Cinestar Saarbrücken, 35. Filmfestival Max Ophüls Preis

     

    TRAILER: https://vimeo.com/81620677


    https://www.facebook.com/Geschwisterdiebe